An die

Gäste des Ahnenbaumes Allmeier / Alkofer / Seibold

Einladung zum Ahnen-Treff 2016

am Sa. 23.07.2016 ab 14.00 Uhr auf dem Allmeier-Hof, Embacher Str. 1, 93083 Obertraubling, Ortsteil Niedertraubling

Mia treffa uns alleweil

zur Hochzeit oder zur Leich

doch mia is des net so ganz gleich.

I hät ja ganz gern,

dass ma wiss´n, wo is unser Kern;

d`rum hab a ma überlegt, dass des a anders geht.

Da Vata is g`storbn,

der hat`s jetzt recht schee

und derweil mecht I an neia Weg geh.

Sei Geburtstag, da 22. Juli,

und des Fest heier kannt ma sag`n

wo bin I her und was wuill I ?

I gfrei me, wenn alle kemma

von da Familie, vom Ahnen-Bam,

vor allem, wenns von de Asterl san!

Cousinen, Cousans und deren Kinder,

Onkeln und Tanten ja net minder,

mechten se treffa beim Grill-Steak von Rinder.

A Gaudi soll`s werden,

as Treffen von Asterl und Kern !!!!!

Euere Barbara

Liebe Familienmitglieder,

eng oder weiter verwandt …. egal …. oder gerade besonders gut !!!!

Bei diesem Treffen geht es mir um ein Kennenlernen der Generationen aus unserem weit verzweigten Ahnenbaum!

… Gebt es doch zu …. die Cousine, den Cousin, kennen wir gerade noch … und deren Kinder haben wir als Babys zuletzt gesehen …. aber die Kinder von den Kindern sind uns so fremd wie Passanten in der Fußgängerzone.

Das ist doch schade !!!!!

….. und schade wäre es, wenn die Familien- und Ahnenforschungs-Arbeit von

der Tante Betty (Alkofer) aus Baiern, der Cousine Ingrid (Reinhardt) aus München und dem Cousin Wolfgang (Alkofer) aus Niedertraubling so im Verborgenen “dahinstaubt”.

Am 23.07.2016 ab 14.00 Uhr, haben wir die Gelegenheit uns kennen zu lernen!

…. ohne Staub … dafür mit frischem Grill-Party-Spaß … und zwar bei JEDEM Wetter.

Ich, Barbara (Bärbel) Seibold, Tochter von Fanny und Xaver Allmeier,

organisiere auf unserem Hof die Zutaten wie Geschirr, Grill, Lagerfeuer usw.

Ihr bringt einen Kuchen, einen Salat, einen Kasten Wasser / Bier / Wein oder eine Grillsauce / Kräuterbutter oder so etwas mit.

Das Grill-Fleisch/ -Fisch besorge ich gegen eine kleine Spende in die Party-Box.

…. dann geht die Party ab … für ALLE …. von 0,1 Jahren bis 100 Jahren Alter!

…. und kleine Gebrechen zählen nicht, nur Euer zahlreiches Kommen !!!!

…. und Euere “Asterl” (Kinder und Kindeskinder) vom Ahnenbaum MÜSSEN natürlich mitkommen !!!

…. nicht vergessen, die Edel-Fechser, die evtl. auf den Ahnenbaum in Zukunft aufgepflanzt werden (Freund oder Freundin)

…. die Generationenmischung wird damit bunter und für JEDEN interessant!

Gaaaanz WICHTIG

Bitte bringt möglichst ein Foto von jeder Person mit, damit wir während unseres Treffs einen Ahnenbaum basteln können.

Für die Organisation gebt uns bitte bis ca. 10.07.16 eine Rückmeldung, wie viele Leute

/ Kinder kommen und was Ihr mitbringen wollt, damit wir doppelte Kuchen, das Brot, zu viele Fasserl Bier, das Wasser, den Schnaps oder gleiche Salate noch telefonisch “umbestellen” können.

Ich freue mich auf ALLE

Euere Barbara

Euere Ingrid

Your Message...Your name *...Your email *...Your website...

Schreibe einen Kommentar